Low carb Brot mit Kürbiskernen

 

Low carb Brot mit Kürbiskernen

Abgesehen vom Gesundheitsaspekt schmeckt dieses Brot einfach toll… noch warm und nur mit Butter zum Frühstück, lecker belegt als Sandwich oder getoastet.

Zutaten für ein kleines Brot (500g):

250 g Speisequark

2 Eier

1/2 TL Salz, 1 Prise Kümmel, 1 Prise Brotgewürz

50 g Möhren, geraspelt oder Kürbis

20 g (2 EL) Chia-Samen

30 g (4 EL) Leinsamen, geschrotet

30 g Haferkleieflocken oder Flohsamenschalen

1/2 Päckchen Backpulver oder Natron

120 g Mandelmehl

3 EL Kürbiskerne

Brot 1

Zubereitung:

Den Speisequark mit den Eiern und Gewürzen verrühren.

Die Möhre/Kürbis raspeln und das Backpulver mit dem Mandelmehl mischen.

Alle Zutaten gut durchkneten. Am besten nimmt man dafür einen Mixer mit Knethaken.

Dann aus dem Teig einen Brotlaib formen, 3 x leicht einschneiden (siehe Foto), mit ein paar Kürbiskernen bestreuen und auf mittlerer Schiene bei 180° ca. 30 Min. backen.

Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Wenn der Teig zu klebrig ist einfach mit etwas Mandelmehl zum Formen bestäuben.

Wer keine Kürbiskerne mag kann auch Mohn oder Sesam nehmen.

Hier findet ihr meine über 150 low carb Rezepte —>  Rezeptübersicht

oder auf meiner Facebookseite —>  schlankmitverstand

 

 

Advertisements

15 Gedanken zu “Low carb Brot mit Kürbiskernen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s