Brokkoli Auflauf low carb

Diesen leckeren Brokkoli Auflauf mag auch meine jüngste Tochter.

Wir verwenden den ganzen Brokkoli, also auch die Stängel und für etwas mehr Farbe

auf dem Teller kommt eine Karotte dazu.

Brokkoli Auflauf low carb

100 g Brokkoli enthalten nur 2 g Kohlenhydrate (low carb) und versorgen uns mit

wichtigen Nährstoffen, wie z.B. Vitamin C, Vitamin A (Beta Carotin), Vitamin K und

Eisen.

Dieser Auflauf ist nicht nur sehr lecker; er passt auch perfekt in die gesunde low carb

Ernährung.

Hier habe ich noch weitere low carb Auflaufrezepte für euch:

Lachs Spitzkohl Auflauf low carb

low carb Blumenkohlauflauf

Grünkohlauflauf mit Käse-Mandelkruste low carb

Thunfischauflauf low carb

Brokkoli Auflauf mit Feta low carb

Rezept: Brokkoli Auflauf low carb

Zutaten für 2 Personen:

  • 500 g Brokkoli
  • 1 gr. Karotte
  • 2 Eier
  • 100 g Speisequark, 20 %
  • 150 g Feta
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Ich verwende für Aufläufe gerne eine große, runde Auflaufform (Werbelink). Darin gart der Auflauf schneller und sieht schöner aus.

low carb Brokkoli Auflauf

Rezept: Brokkoli Auflauf low carb

Zubereitung:

  • Die Karotte waschen und in Scheiben schneiden.
  • Die Karottenscheiben in etwas Salzwasser 5 Min. köcheln lassen.
  • Währenddessen den Brokkoli waschen, die Röschen abschneiden und die dicken Stängel am Ende großzügig abschneiden und schälen.
  • Den Brokkoli mit den Karottenscheiben weitere 10 min. köcheln und danach zum Abtropfen in ein Sieb geben.
  • Die Eier mit dem Quark, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren.
  • Den Feta etwas zerbröseln.
  • Das Gemüse mit der Ei-Quarkmasse und dem Feta vermischen und in eine Auflaufform geben.
  • Im Backofen bei 180° Umluft ca. 20 Min. backen.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren

und viel Erfolg beim gesunden Abnehmen mit der low carb Ernährung

Eure Heike

Meine über 250 weiteren low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

Brokkoli Auflauf low carb

Dieser Beitrag enthält Werbelinks. Wenn ihr auf einen dieser Links klickt und ein Produkt kauft, kann ich eine kleine Provision erhalten, ohne, dass euch zusätzliche Kosten entstehen. Vielen Dank, dass ihr mich unterstützt.

Werbeanzeigen

4 Gedanken zu “Brokkoli Auflauf low carb

  1. Hallöchen, ja der Auflauf ist total lecker.Hab ihn schon 2 mal gemacht.Danke fürs tolle Rezept.
    Übrigens-ich gieße das Gemüsewasser nie weg.Man kann es noch mal aufkochen,etwas würzen mit Petersilie oder man quirlt ein Eiweiß rein oder man kocht damit Quinoa,Reis….😉.Und Vitamine stecken auch drinne.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.