Hähnchen-Curry low carb

Wir mögen es, wenn ein großer Topf oder eine große Auflaufform in der Mitte auf dem

Tisch steht und sich jeder seine Portion nehmen kann. Auch wenn wir meist nur zu

zweit sind.

Meine Tochter mag das Hähnchen-Curry auch sehr gerne und darum ernenne ich es zu

einem meiner besten low carb Familiengerichte.

Wir hobeln das Gemüse gerne in feine Streifen. Das geht schneller, wird schneller gar

und sieht schöner aus. Ihr könnt es aber auch in Würfel schneiden.

Weitere familientaugliche low carb Rezepte:

Brokkoli Auflauf low carb

Thunfischauflauf low carb

Lachs Spitzkohl Auflauf low carb

low carb Blumenkohlauflauf

Kohlrabilasagne – die beste low carb Lasagne

Hähnchen-Curry low carb

low carb hähnchen-curry rezept

Rezept: Hähnchen-Curry low carb

Zutaten: 

2 große Kohlrabi

4 Karotten

500 g Hähnchenbrustfilet

2 EL Öl

1 Zwiebel

150 g Frischkäse

1 TL Johannisbrotkernmehl (Werbelink)

150 ml Brühe / Kochwasser vom Gemüse

1 EL Curry

Salz, Pfeffer

hähnchen-curry
hähnchen-curry rezept
low carb hähnchen-curry

Zubereitung: 

Die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden.

2 EL Öl mit Salz, Pfeffer und Curry in einer Schale mit den Hähnchenstücken mischen

und in den Kühlschrank stellen. Das könnt ihr auch am Vorabend vorbereiten.

Die Kohlrabi und Möhren schälen und in feine Streifen hobeln.

Das Gemüse mit 1 TL Salz in etwas Wasser 10 Min. vorgaren und in einem Sieb

abtropfen lassen.

Die Flüssigkeit auffangen und 150 ml davon mit dem Frischkäse, dem

Johannisbrotkernmehl, 1 EL Curry, Salz und Pfeffer kräftig verrühren.

Die Zwiebel schälen, würfeln und in etwas Öl glasig dünsten.

Das eingelegte Hähnchenbrustfilet zugeben und ein paar Minuten unter mehrfachem Wenden anbraten.

Die angebratenen Hähnchenstücke zusammen mit dem Gemüse in eine Auflaufform

geben und den angerührten Frischkäse darüber verteilen.

Im Backofen bei 180° 20 Min. fertig garen und heiß servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren
und viel Erfolg beim Abnehmen mit der low carb Ernährung

Eure Heike

Hier geht es zu meinen über 200 weiteren low carb Rezepten (sortiert von A-Z): Rezeptübersicht

hähnchen-curry low carb

Dieser Beitrag enthält Werbelinks. Wenn ihr auf einen dieser Links klickt und ein Produkt kauft, kann ich eine kleine Provision erhalten, ohne, dass euch zusätzliche Kosten entstehen. Vielen Dank, dass ihr mich unterstützt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: