Germknödel „low carb“

 

Germknödel „low carb“

Ein warmer Germknödel mit fruchtiger Füllung auf dem die Butter zerläuft… das geht auch low carb und meiner war in nur 15 Min. fertig 🙂

Zutaten:

für den Knödel:

40 g Quark 20%

1 Ei

30 g Mandelmehl

1/2 TL Johannisbrotkernmehl

70 ml Milch

2 EL Xylit

1 Prise Salz

1 TL Zitronensaft

1 Prise Vanille, gemahlen

für das Topping:

1 EL Butter

1 EL Mohn

für die Füllung:

100 g rote Beeren, z.B. Heidelbeeren, Himbeeren, Erdbeeren

1/2 TL Johannisbrotkernmehl

Germknödel2

Zubereitung:

Die roten Beeren mit 1/2 TL Johannisbrotkernmehl verrühren und pürieren (Stabmixer).

Quark, Ei, Mandelmehl, 1/2 TL Johannisbrotkernmehl, Milch, Xylit, Salz, Vanille und Zitronensaft gut verrühren.

Die Hälfte in eine mit Wasser ausgespülte, mikrowellenfeste Schale geben.

Die Beerenfüllung in die Mitte geben und dann mit dem Rest des Knödelteiges bedecken.

In der Mikrowelle auf höchster Stufe ca. 5 Min. garen.

Den Knödel auf einen Teller stürzen und die Butter drauflegen. Wenn die Butter geschmolzen ist mit dem Mohn bestreuen.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: