Bauernfrühstück low carb

Bauernfrühstück low carb

Ich würde sagen; ihr wurdet übertrumpft… ihr langweiligen Kartoffeln 😉

Zutaten pro Portion:

250 g Petersilienwurzeln

1 kleine Zwiebel

etwas Speck oder Rohschinken, gewürfelt

Weidebutter oder Ghee

3 Eier

etwas Weidemilch

Salz, Pfeffer

etwas frische Petersilie

Zubereitung:

Die Zwiebel in Würfel schneiden.

Die Petersilienwurzeln waschen, schaben und in dünne Scheiben schneiden.

1 – 2 EL Butter oder Ghee in der Pfanne erhitzen. Petersilienwurzeln zugeben und auf großer Hitze unter mehrmaligem Wenden leicht anbräunen.

Zwiebel- und Speckwürfel zugeben und auf mittlerer Hitze ca. 5 Min. braten.

Die Eier mit einem guten Schuss Weidemilch verquirlen. Mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen und zu den Bratwurzeln geben und garen.

Dazu passen eingelegte Gurken 🙂

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: