Quarkauflauf mit Nashi Birne low carb

  Quarkauflauf mit Nashi Birne low carb Zutaten für 1 Person: 150 g Quark 1 Nashi Birne 1 Ei 1 TL Johannisbrotkernmehl 1 EL Xylit ½ TL Zimt Zubereitung: Die Nashi Birne schälen, in kleine Stücke schneiden und mit den Flohsamenschalen, Xylit und Zimt verrühren. Das Ei trennen und das Eigelb zusammen mit dem Quark ebenfalls... Weiterlesen →

Advertisements

Heiße Schokolade low carb

  Heiße Schokolade low carb Lust auf was Süßes? Lust auf Schokolade? Da gibt es bei mir manchmal einen Becker heiße Schokolade. Die ist auch low carb ganz einfach zubereitet. Hier meine leckere low carb Variante: Zutaten pro Becher: 150 ml Wasser 20 g Schokolade 90 % 1 geh. TL Kakaopulver 1 geh. TL Xylit (Werbelink) 3... Weiterlesen →

Joghurtspeise mit Melone und Heidelbeeren low carb

  Joghurtspeise mit Melone und Heidelbeeren low carb Frisch, fruchtig und lecker zum Frühstück oder als Dessert... Zutaten für 2 Personen: 1 kleine Honigmelone eine Handvoll Heidelbeeren 1 Zitrone 300 g Griechischer Joghurt 2 EL Speisequark 1 Prise Vanille aus der Mühle Zubereitung: Die Honigmelone rundherum im Zickzack einschneiden und aus beiden Hälften die Kerne... Weiterlesen →

Nussbrot low carb

Nussbrot low carb Mir schmeckt diese Brot richtig gut und es hält sich einfach in Butterbrotpapier eingeschlagen auch ein paar Tage. Zutaten für eine kleine Kastenform: 300 g Speisequark 20 % 2 Eier 60 g Mandelmehl 20 g Haferkleieflocken oder 10g Flohsamenschalen 30 g Leinsamen, geschrotet 30 g Goldleinsamen 30 g Walnüsse, gehackt 30 g Haselnüsse, gehackt... Weiterlesen →

Schinken – Ei- Muffin (low carb)

  Schinken - Ei- Muffin (low carb) Für einen kleinen Imbiss reicht ein Muffin. 2 oder 3 mit einem frischen Salat serviert ergeben eine ganze Mahlzeit. Zutaten pro Muffin: 1 Scheibe gekochter Schinken 1 Ei 1 EL Milch jeweils eine Prise Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und Curry 1 Stängel frische Petersilie oder Schnittlauch wer mag nimmt... Weiterlesen →

Himbeer – Keks – Traum (low carb)

  Himbeer - Keks - Traum (low carb) Manchmal muss es morgens einfach etwas Süßes sein... Zutaten: 100 g frische Himbeeren 100 g Hüttenkäse, ungesalzen 1 Prise Vanille, gemahlen 1 TL Xylit 4 low carb Kekse, z.B. diese: Ingwer – Plätzchen low carb ohne Weizenmehl und Zucker oder 2 EL low carb Müsli: low carb Müsli Zubereitung: Die... Weiterlesen →

Matcha – Himbeer – Joghurt ( low carb )

  Matcha - Himbeer - Joghurt ( low carb ) Ich liebe die Farben und im Winter kann man auch gut gefrorene Beeren verwenden. Der Geschmack von echtem, qualitativ hochwertigem Matcha wird auch "umani" (fünfter Geschmackssinn) genannt. Zutaten für 2 Portionen: 100 g Himbeeren 250 g Naturjoghurt 200 ml Schlagsahne 2 g Matchapulver (fein vermahlener... Weiterlesen →

Knäckebrot low carb

  Knäckebrot low carb ( 9 Stück ) Das Knäckebrot kann man gut auf Vorrat backen. Es hält sich einige Tage z.B. in einer verschlossenen Brotdose. Zutaten: 1 EL (10 g) Chia-Samen 2 EL (20 g) Leinsamen, geschrotet 1 EL (10 g) Leinsamen 4 EL (25 g) Mandelmehl 1 EL (10 g) Walnüsse, gehackt 160 ml Wasser,... Weiterlesen →

Schokocreme (Nutella) Low carb

  Low carb-Brot allein... macht auch nicht immer glücklich. Aber mit dieser Schokocreme wird's himmlisch lecker. Schokocreme low carb (Nutella) Zutaten für 1/2 Glas: 30 g Butter 70 g Sahne, flüssig 10 g (1 EL) Kakaopulver (stark entölt) 1 EL Xylit 20 g Mandeln, gemahlen 10 g Walnüsse, gemahlen 10 ml Weidemilch 1 Prise gemahlene Vanille... Weiterlesen →

Gemüsewaffeln ( low carb, vegetarisch )

  Gemüsewaffeln ( low carb, vegetarisch ) Die schmecken auch am nächsten Tag getoastet noch sehr gut. Zutaten für 3 Waffeln: 150 g Schafskäse 100 g Zucchini 50 g Karotten 2 Eier 3 EL Mandelmehl 3  EL gemahlene Mandeln Salz, Pfeffer Zubereitung: Die Zucchini und Karotte waschen und fein raspeln. Den Schafskäse in einer Schüssel... Weiterlesen →

Low carb Brot mit Kürbiskernen

  Low carb Brot mit Kürbiskernen Abgesehen vom Gesundheitsaspekt schmeckt dieses Brot einfach toll... noch warm und nur mit Butter zum Frühstück, lecker belegt als Sandwich oder getoastet. Zutaten für ein kleines Brot (500g): 250 g Speisequark 2 Eier 1/2 TL Salz, 1 Prise Kümmel, 1 Prise Brotgewürz 50 g Möhren, geraspelt oder Kürbis 20 g... Weiterlesen →

Smoothies low carb – bunt wie das Leben :-)

 Smoothies low carb - bunt und gesund Die Rezepte sind jeweils für 2 Portionen Beeren - Quark - Smoothie 150 g Quark, 50 g Griechischer Joghurt, 100 ml stilles Wasser und 100 g Beeren nach Wahl (im Winter habe ich immer einen großen Beutel TK-Beeren-Mischung auf Vorrat) mit dem Stabmixer oder im Mixer pürieren. Wer es süßer mag nimmt... Weiterlesen →

Quark-Hanf-Brötchen (low carb)

Quark-Hanf-Brötchen low carb Zutaten (für 6 Brötchen): 150 g Naturquark 3 EL Mandelmehl 1 EL Hanfmehl 2 Eier 1/2 Päckchen Backpulver (oder Natron) 1/2 TL Salz 1 Prise Kümmel oder andere Gewürze oder Kräuter Zubereitung: Die Eier trennen und das Eiweiß sehr fest schlagen. Eigelb, Quark, Mehl, Backpulver, Salz und Gewürze/Kräuter gut verrühren und das Eiweiß unterheben. Dann 6 Häufchen auf... Weiterlesen →

Low carb Brötchen -Oopsies (ohne Weizenmehl)

Wenn man sich low carb ernährt wünscht man sich manchmal Brötchen zum Frühstück oder einen leckeren Burger. Diese hier sind ganz schnell selbst gemacht! Da sie eher weich sind schmecken sie getoastet am besten. Low carb Brötchen (ohne Weizenmehl) Zutaten (für 6 Brötchen): 150 g Speisequark 2 EL Mandelmehl 2 Eier 1 TL Natron oder Backpulver 1/2 TL... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑