Pizzarolle low carb

Seid ihr auch gut ins neue Jahr gestartet?

Ich starte nach ein paar Tagen Urlaub ausgeruht und motiviert mit dem nächsten Rezept für euch in ein weiteres low carb Jahr.

Das Rezept ist wieder sehr einfach und der schnellen Küche zuzuordnen. Ihr braucht dafür nur wenige Zutaten.

Pizzarolle low carb

Diese low carb Pizzarolle ist eine Teigrolle aus Ei, Magerquark und Mozzarella, gefüllt mit Tomaten, Salami und Ruccola.

Ihr könnt sie aber auch ganz nach euren Vorlieben, z.B. mit Schinken und Champignons oder angebratenem Hackfleisch und Frühlingszwiebeln oder nur mit Gemüse füllen. Statt Ruccola könnt ihr auch Feldsalat oder Eisbergsalat nehmen.

Die Pizzarolle ist sehr sättigend. Ich schaffe meist nur 1/2 Rolle.

Weitere low carb Rezepte von mir:

Chili Cheese Balls low carb

Auberginen Cordon Bleu low carb

Brokkoli Auflauf low carb

low carb Milchschnitte einfach selbst gemacht

Rezept: Pizzarolle low carb

Zutaten für 1 Rolle (1-2 Personen):

  • für den Teig:
  • 2 Eier, Größe M
  • 100 g Magerquark
  • 100 g Mozzarella, geraspelt
  • für die Füllung:
  • 12 kleine Salamischeiben
  • 50 g Mozzarella, geraspelt
  • 2 Handvoll Ruccola

Zubereitung:

  • Die Eier mit dem Magerquark und dem geraspelten Mozzarella in eine Schüssel geben, würzen und gut verrühren.
  • Den Teig auf ein mit Backpapier auslegtes Backblech geben und in der Größe eines Rechtecks verstreichen.
  • Im Backofen bei 170 Grad Umluft ca. 15 Minuten goldgelb backen.
  • In der Zwischenzeit den Ruccola waschen und trocknen.
  • Den Teig mit den stückigen Tomaten bestreichen, mit den Salamischeiben belegen und dem restlichen geraspelten Mozzarella bestreuen.
  • Im Backofen bei 160 Grad Umluft für weitere 10 Minuten fertig backen.
  • Danach mit dem Rucola belegen und fest aufrollen.
  • Tipp: Ich drehe den Teig gerne nach dem ersten Mal backen mit Hilfe einer zweiten Lage Backpapier einmal um, damit er von beiden Seiten bräunt. Sollte der Teig am Backpapier kleben könnt ihr ihn vorsichtig mit einem Pfannenwender lösen.

Viel Spaß beim Ausprobieren

und viel Erfolg beim gesunden Abnehmen mit der low carb Ernährung

Deine Heike

Hier erfährst du mehr über meine low carb Ernährung und über 450 leckere Rezepte: low-carb-rezepte-schlank-mit-verstand

Wenn du dich für ein gesundes und nachhaltiges Leben interessierst schaue gerne auch auf unserem Familienblog mit vielen Haushaltstipps, DIY-Bastel-Anleitungen und Kinderrezepten vorbei: nurrosa.com

Dieser Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du auf einen dieser Links klickst und ein Produkt kaufst, kann ich eine kleine Provision erhalten, ohne, dass dir zusätzliche Kosten entstehen. Vielen Dank, dass du mich unterstützt.

3 Gedanken zu “Pizzarolle low carb

  1. Liebe Heike,
    habe heute deine Pizzarolle schon zum zweiten Mal gemacht – soooo lecker! Am nächsten Tag schneide ich was ich nicht geschafft habe in Scheiben – wäre sicher auch ein tolles Party-Fingerfood – schmeckt aber auch ohne Party 😉 Also, vielen Dank für das tolle Rezept!!!
    Liebe Grüße von Silke

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..