Cappuccino Pulver low carb selber machen

Mein Rezept für ein Instant Cappuccino Pulver aus nur 3 Zutaten.

Kennst du das? Du kommst von der Arbeit nach Hause, bist völlig geschafft und möchtest einfach nur schnell die Füße hochlegen und dann eine leckere Kaffeespezialität, z.B. einen Cappuccino genießen. Das ist bei mir fast immer Freitags der Fall. Dann mache ich mir schnell einen großen Becher Cappuccino, setze mich in meinen Lieblingssessel und plane im Geiste das wohlverdiente Wochenende.

Und da ich keine Maschine für Kaffeespezialitäten besitze (dafür ist meine Küche leider viel zu klein), habe ich mir Instant Cappuccinopulver einfach selber hergestellt. Das passt perfekt in meine low carb Ernährung und zum Abnehmen.

Im Handel erhältliche Instant Cappuccinopulver enthalten leider oft viel Zucker und somit viele Kohlenhydrate. Auch findet man auf den Zutatenlisten verschiedene Zusatzstoffe, auf die ich gerne verzichten möchte.

Ein klassischer, italienischer Cappuccino besteht aus Espresso, warmer Vollmilch und Milchschaum. Gesüßt wird nach Bedarf.

Für mein Capppuccinopulver verwende ich naturbelassenes Vollmilchpulver. Das enthält im Gegensatz zu Magermilchpulver weniger Kohlenhydrate.

Weitere low carb Rezepte von mir:

Heiße Schokolade low carb

Cremige Haselnuss-Kugeln low carb

low carb Milchschnitte einfach selbst gemacht

Chinakohl-Auflauf mit Karotten und Hackfleisch low carb

Cappuccino Pulver low carb selber machen

Zutaten:

Zubereitung:

  • Alle Zutaten in ein verschließbares Gefäß geben und gut vermischen.
  • Lichtgeschützt und trocken lagern.
  • Auf einen Kaffeebecher 3 TL Cappuccinopulver geben und mit heißem Wasser aufgießen (Für eine kleinere Cappuccinotasse reichen 2 TL Cappuccinopulver)
  • Kräftig umrühren, gerne auch mit einem Milchaufschäumer oder einem Stabmixer aufschäumen und genießen.

Tipps: Mit 20 g Kakaopulver, 1 TL Zimt oder 1 TL gemahlener Vanille kannst du dein Cappuccinopulver ganz nach deinem Geschmack aufpeppen.

Das selbstgemachte Cappuccinopulver in einem hübschen Glas ist auch eine schöne Geschenkidee.

Wenn du nach meinem Rezept ca. 350 g Cappuccinopulver mit Erythrit herstellst, enthält die ganze Mischung ca. 76 g Kohlenhydrate. Du kannst daraus ca. 23 große Cappuccino herstellen. Das macht dann pro Cappuccino aus etwa 15 g (3TL) Cappuccinopulver + 300 ml Wasser ca. 3,3 g Kohlenhydrate.

Für ab und zu mal finde ich das ganz ok. Außerdem habe ich wieder ein selbstgemachtes Produkt, bei dem ich genau weiß was drin ist und verzichte so auf unerwünschte Zusatzstoffe.

Viel Spaß beim Ausprobieren

und viel Erfolg beim gesunden Abnehmen mit der low carb Ernährung

Deine Heike

Hier geht es zu meinen über 350 weiteren low carb Rezepten (sortiert von A-Z): Rezeptübersicht

Mehr über mich, meine Familie und unseren gesunden, nachhaltigen und möglichst plastikfreien Lifestyle kannst du hier auf unserem Familienblog lesen: nurrosa

Dieser Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du auf einen dieser Links klickst und ein Produkt kaufst, kann ich eine kleine Provision erhalten, ohne, dass dir zusätzliche Kosten entstehen. Vielen Dank, dass du mich unterstützt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.