Lachs-Zitronen-Spieße grillen low carb

Lachs-Zitronen-Spieße grillen low carb

Die Grillsaison ist eröffnet und hier kommt mein erstes Grillrezept für euch.

Einen Grillabend kann man übrigens prima low carb ausrichten. Bei den Marinaden und Saucen verzichte ich einfach auf Zucker oder Honig und als Beilagen gibt es gegrilltes Gemüse und low carb Salate.

Heute gibt es aber erst mal ein leckeres Lachsrezept für euch.

Statt Ingwer könnt ihr auch 1 gepresste Knoblauchzehe verwenden oder zusätzlich etwas gehackten Dill in die Marinade geben.

Und wenn das Wetter mitspielt, werde ich noch weitere Rezepte für euch kreieren.

Lachs-Zitronen-Spieße grillen Rezept

Ich verwende für 4 Zitronen-Lachs Spieße:

500 g Wildlachsfilet

2 Bio Zitronen

und für die Marinade:

3 EL Olivenöl

1/2 TL Dijon Senf

den Saft 1/2 Zitrone

1 TL Salz

1/2 TL bunten Pfeffer aus der Mühle

1/2 TL Ingwer, gemahlen

2 Stängel frische Petersilie, gehackt

Lachs-Zitronen Spieße grillen low carb

Zubereitung:

Die Zitronen gut abwaschen und halbieren. Eine Hälfte auspressen und den Saft für die Marinade beiseite stellen.
Die restlichen Zitronenhälften in ganz feine Scheiben schneiden.
Den Lachs in etwa 4×4 cm große Würfel schneiden.
Die Lachswürfel abwechselnd mit den Zitronenscheiben auf 4 Holzspieße stecken.
Alle Zutaten für die Marinade gut verrühren.
Die Marinade mit einem Backpinsel auf den Spießen verteilen.
Die Spieße von beiden Seiten jeweils ca. 5 Min. grillen.

Wir wünschen euch ganz oft schönes Wetter für viele schöne Grillabende.

 

Meine weiteren über 200 kostenlosen low carb Rezepte zum Abnehmen findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

 

Lachs-Zitronen-Spieße grillen low carb Rezept

 

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: