low carb Blumenkohlreis

low carb Blumenkohlreis

Eigentlich dachte ich, dass ich alle low carb Beilagen, die regelmäßig auf meinen Tisch kommen, bereits mit euch geteilt habe…. weit gefehlt, denn der leckere Blumenkohlreis fehlt noch in der Sammlung.

Aber gut für euch, denn so kann ich nun all meine mehrfach getesteten Variationen preisgeben.

Die Zubereitung von Blumenkohl zu Blumenkohlreis ist ganz einfach und er passt zu allen herzhaften Saucen, wie z.B. einer deftigen Bolognese. Bei uns gibt es den Blumenkohlreis u. a. auch zu Ratatouille, Hühnerfrikassee oder Gulasch.

Wichtig für den Geschmack ist, dass der Blumenkohl nicht einfach in Wasser gekocht wird!

Nährwerte

Blumenkohl, gekocht enthält pro 100 g:

28 Kalorien – 3 g Eiweiß – 2 g Kohlenhydrate – 0,2 g Fett

 

Ihr braucht für 2 Portionen:

1 kleinen Blumenkohl

1 EL Ghee, Butter oder Öl

1 TL Salz

 

Und so geht`s:

Den Blumenkohl von den grünen Blättern befreien, mit einem Messer grob zerteilen und gründlich waschen.

Danach werden die Stücke mit einer groben Raspel geraspelt oder mit einem Messer kleingehackt.

Das Ghee, Butter oder Öl in einer Pfanne erhitzen.

Den kleingehackten Blumenkohl zugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze und mehrmaligem Wenden ca. 10-15 Min. dämpfen. Der Blumenkohlreis ist fertig, wenn alles gar/bissfest (nicht weich) ist.

Zum Schluss etwas Salz zugeben.

Diese einfache Variante passt prima zu allen herzhaften Saucen, Ratatouille und Geschnetzeltem.

Blumenkohlreis low carb

Als Beilage zu z.B. Kurzgebratenem oder Gegrilltem bekommt der Blumenkohlreis bei mir immer etwas extra Geschmack:

Blumenkohlreis Rezept

Für die tomatige Variante gebe ich 1 kleine, ganz fein geschnittene Zwiebel zum Dünsten mit in die Pfanne und danach 3 EL pürierte Tomaten, etwas frisch gemahlenen Pfeffer und Kräuter der Provence dazu.

Für die Kräutervariante gebe ich eine gepresste Knoblauchzehe zum Dünsten mit in die Pfanne und danach etwas frisch gemahlenen Pfeffer und kleingeschnittene Petersilie, Schnittlauch und Koriander.

Für die nussige Variante mit Biss gebe ich einfach ein paar kleingehackte Mandeln und Haselnüsse mit in die Pfanne.

Wie schmeckt euch der Blumenkohlreis am besten?

Freue mich immer über Anregungen 🙂

 

Viel Spaß beim Ausprobieren

und viel Erfolg mit der low carb Ernährung.

 

Meine über 200 kostenlosen low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

Blumenkohlreis low carb Rezept

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: