low carb Spinat-Lachs-Rolle

 

low carb Spinat-Lachs-Rolle

Wer Lachs und Spinat mag wird begeistert sein und eure Gäste auch… versprochen!

Für das besondere Sonntagsfrühstück, ein Highlight auf jedem Buffet oder ein tolles Mitbringsel für die Party.

Die Zubereitung ist gar nicht schwer, also probiert es einfach mal aus:

Zutaten für eine Rolle (2 Pers.):

200 g Spinat

2 Eier

1 Prise Pfeffer

50 g Mozzarella, geraspelt

100 g Frischkäse

200 g Lachs, geräuchert

2 EL Sesam, Leinsamen oder zerstoßene Hanfsamen

Zubereitung:

Den Spinat mit den Eiern und dem Pfeffer gut verrühren.

Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und etwas verstreichen.

Den Käse darüber streuen.

Im Backofen bei 180° ca. 15-20 Min backen und danach gut auskühlen lassen.

Jetzt den Frischkäse darauf verteilen und mit dem Lachs belegen.

Vorsichtig aufrollen und in Folie gewickelt ca. eine Stunde kühlen.

Zum Schluss die Rolle in dem Sesam wälzen und in ca. 3 cm breite Stücke schneiden und anrichten.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

spinat-lachs-rolle-1

Advertisements

24 Gedanken zu “low carb Spinat-Lachs-Rolle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s