Kürbis Chili low carb

 

Kürbis Chili con carne low carb

Ein herrlicher Eintopf, der gut wärmt, wenn die Tage etwas kälter werden. Das Gemüse lässt sich beliebig austauschen und auch ganz ohne Fleisch ist er sehr lecker.

Zutaten für 4 Personen:

500 g Bio- Rinderhackfleisch

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 EL Kokosöl oder Ghee

500 g Tomaten, passiert

1/2 Butternut Kürbis

1 kl. Kohlrabi

1 Paprika, rot

1 Chilischote

1 Lorbeerblatt

1 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer, 1 Prise Kreuzkümmel und Cayennepfeffer, 1 TL Scharfmacher Gewürz-Blüten-Mischung von Sonnentor

nach Bedarf pro Portion 1 EL Creme fraîche, Schmand oder geriebenen Käse

Zubereitung:

Den Kürbis, die Kohlrabi und die Paprika in gleichgroße Würfel schneiden.

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und den Knoblauch pressen.

Die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Kokosöl oder Ghee glasig dünsten.

Das Hackfleisch zugeben und kurz anbraten.

Die passierten Tomaten, 250 ml Wasser, alle Gewürze, Kürbis- und Kohlrabiwürfel zugeben und 15 Min. köcheln lassen.

Die Paprikawürfel zugeben und weitere 15 Min. köcheln lassen.

Wer mag verfeinert seine Portion mit einem EL Creme fraîche, Schmand oder geriebenem Käse.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf meiner Facebookseite: schlankmitverstand

kurbis-chili

Advertisements

6 Gedanken zu “Kürbis Chili low carb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s