Gefüllter Butternut Kürbis low carb vegan

Hier habe ich ein leckeres, veganes low carb Rezept für dich.

Ich mag den Butternut Kürbis, weil er viel Fruchtfleisch, also wenig Kerne enthält und ein leckeres, leicht nussiges Aroma hat. Die Schale ist nicht essbar, aber du kannst den Butternut Kürbis einfach aus der Schale löffeln.

Gefüllter Butternut Kürbis low carb vegan

Für die low carb Ernährung solltest du Kürbisse mit niedrigem Kohlenhydratgehalt vorziehen.

Hier habe ich dir mal die unterschiedlichen Kürbisarten und ihren Kohlenhydratgehalt aufgelistet:

  • Patisson 2,1
  • Muskat-Kürbis 4,6
  • Bischofsmütze 5,5
  • Riesenzentner /Roter oder Gelber Zentner 5,5
  • Spaghetti-Kürbis 6,0
  • Butternut-Kürbis 8,3
  • Moschus-Kürbis 12,0
  • Hokkaido-Kürbis 12,6

Weitere vegane low carb Rezepte von mir:

Zoodles mit Champignon Rahmsauce low carb vegan

Pak Choi Pfanne low carb vegan

Avocado-Schokopudding vegan low carb

low carb Brot vegan

 Rezept: Gefüllter Butternut Kürbis low carb vegan

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Butternut Kürbis
  • gutes Olivenöl oder  Kokosöl (Werbelink)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe oder 1 TL Knoblauchpaste (link zur Anleitung)
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 2 EL Kürbiskerne
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Kürbis Gewürz (Werbelink)
  • frische Kresse oder Petersilie

Rezept: Gefüllter Butternut Kürbis low carb vegan

Zubereitung:

  • Den Butternut Kürbis mit einem scharfen Messer längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel auskratzen.
  • Das Kürbisfleisch bis auf einen 2 cm breiten Rand herausschneiden oder löffeln und würfeln.
  • Die Kürbishälften in eine feuerfeste Form legen, mit etwas Olivenöl oder Kokosöl beträufeln und im Backofen bei 170 ° 15 Min. garen.
  • Die Zwiebel sehr fein schneiden und die Knoblauchzehe pressen.
  • Die Zucchini und die Paprika in Würfel schneiden.
  • Die Zwiebelwürfel und die gepresste Knoblauchzehe in 2 EL Olivenöl oder Kokosöl bei mittlerer Temperatur kurz dünsten. Die Kürbis-, Zucchini- und Paprikastücke zugeben und weitere 5 Min dünsten.
  • Die Kürbiskerne zugeben und anschließend mit Salz, Pfeffer und dem Kürbis Gewürz würzen.
  • Die Gemüsemischung in die Kürbishälften füllen und weitere 15 min. im Backofen garen.
  • Zum Schluss mit frischen Kräutern bestreuen und genießen.

Viel Spaß beim Ausprobieren

und viel Erfolg beim gesunden Abnehmen mit der low carb Ernährung

Deine Heike

Hier geht es zu meinen über 300 weiteren low carb Rezepten (sortiert von A-Z): Rezeptübersicht

Mehr über mich, meine Familie und unseren gesunden, nachhaltigen und möglichst plastikfreien Lifestyle kannst du hier auf unserem Familienblog lesen: nurrosa

Dieser Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du auf einen dieser Links klickst und ein Produkt kaufst, kann ich eine kleine Provision erhalten, ohne, dass dir zusätzliche Kosten entstehen. Vielen Dank, dass du mich unterstützt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.