low carb Beilage: Bandnudeln aus Kohlrabi

Gerade am Anfang einer Ernährungsumstellung fällt es schwer auf geliebte Nahrungsmittel zu verzichten. Pasta gehörte bei mir eine Weile dazu. Mittlerweile habe ich aber eine so große Auswahl an Gemüsenudeln ausprobiert und trauere den Weizennudeln überhaupt nicht mehr hinterher.

Hier das Rezept für meine:

low carb Bandnudeln aus Kohlrabi „Kudeln“

Zutaten pro Person:

1 mittelgroßen Kohlrabi

1/2 TL Salz, 1 Prise Kümmel

1 TL Zitronensaft

1 TL Butter

Zubereitung:

Die Kohlrabi schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Die Scheiben mit einem Hobel in dünne Streifen hobeln.

Wasser in einem Topf erhitzen. 1/2 TL Salz, 1 TL Zitronensaft und eine gute Prise Kümmel zugeben und die Kohlrabistreifen  ca. 15 Min. darin garen.

In ein Sieb abgießen und etwas Butter unterrühren.

Fertig ist die leckere low carb Beilage.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr in meiner: Rezeptübersicht

oder auf meiner Facebookseite: schlankmitverstand

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: