Bester low carb Wrap mit Salat

 low carb Wrap mit Salat

Im Rahmen einer low carb Ernährung fällt da natürlich der dünne Teigfladen weg.

Das ist auch gar nicht schlimm, denn meine Salat-Wraps sind ebenso lecker.

Für 2 Wraps verwende ich:

4 große Salatblätter

6 EL Frischkäse

1 EL gutes Olivenöl

Salz, Pfeffer

frische Kräuter, z.B. Petersilie

2 große Scheiben gekochten Schinken

1 Karotte

1/2 Paprika

1 kleines Stück Salatgurke

2 mittelgroße Tomaten

Zubereitung:

Die Salatblätter waschen und 2 davon in feine Streifen schneiden.

Den Frischkäse mit dem Olivenöl, den Gewürzen und Kräutern gut verrühren.

Die Karotte waschen und fein raspeln.

Paprika, Gurke und Tomaten waschen, in kleine Stücke schneiden und mit den Karottenraspeln vermischen.

Die 2 Salatblätter mit dem Kochschinken belegen und dem Frischkäse bestreichen.

Das Gemüse darauf verteilen und vorsichtig einrollen.

Wer hat streut noch frische Kräuter, wie Petersilie oder Schnittlauch darüber.

Ich wickel die Salatwraps in Butterbrotpapier und drehe die Enden zu.

Jetzt kann man sie jeweils in der Mitte durchschneiden und entweder gleich essen oder prima mitnehmen.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

 

Salat-Wrap1

Advertisements

10 Gedanken zu “Bester low carb Wrap mit Salat

  1. Stimmt, was die anderen schreiben. Das sieht so ansprechend, lecker und gesund aus, dass es Spaß macht, deine Rezepte auszuprobieren. Toll, dass dir immer wieder etwas Neues einfällt. Obwohl ich mich ja nicht low-carb ernähre, achte ich trotzdem auf KH und versuche sie abends komplett weg zu lassen und wir haben festgestellt, dass wir sehr gut auf Beilagen (und dadurch auch auf Kalorien) verzichten können. Da kommen deine Rezepte gerade recht !!!!! Kompliment liebe Heike!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s