low carb – Alkohol – Abnehmen – Cocktail Rezepte

Alkohol1

Low carb und Alkohol – Alkohol und Abnehmen!

 Beides passt nicht wirklich gut zusammen….

Warum wir Alkohol während einer low carb Ernährung, beim Abnehmen oder auch generell meiden sollten:

1. Alkohol enthält viele Kalorien, und bremst die Fettverbrennung und die Regeneration über Stunden, da der Körper immer zuerst den Alkohol abbaut.

2. Alkohol regt den Appetit an.

3. Alkohol macht bei übermäßigem Genuss gleichgültig und lässt uns ungesunde, bzw. kohlenhydratreiche Lebensmittel, wie z.B. Chips, Fast Food u.s.w. essen.

4. Unkontrollierter Genuss von Alkohol schadet unserer Gesundheit und kann abhängig machen…

Wer strikt auf Alkohol verzichten kann, ist da also klar im Vorteil und das ist auch sehr lobenswert… also weiter so!

Wer aber nicht immer verzichten kann, z.B. an Silvester darf gerne weiter lesen:

Die meisten alkoholischen Getränke enthalten recht viele Kohlenhydrate = die Kohlenhydratfallen!

Logisch, denn Bier wird aus Weizen und Wein aus Weintrauben hergestellt. Beides sollte in der low carb Ernährung vermieden werden. Alkoholische Mixgetränke mit Cola oder Fanta, Liköre, Amaretto oder Baileys brauchen wir wohl nicht näher erläutern. Die enthalten jede Menge Zucker, also sehr viele Kohlenhydrate.

Aber es gibt auch alkoholische Getränke, die keine oder fast keine Kohlenhydrate enthalten.

 Ein trockener Weißwein enthält z.B. nur wenig Restzucker im Gegensatz zu einem lieblichen Rotwein. Gin, Korn, Rum und Wodka enthalten gar keine Kohlenhydrate.

Aber hier einfach mal eine Übersicht der alkoholischen Getränke mit Kohlenhydraten unter 1 g:

Getränk / Kohlenhydratgehalt / Kalorien pro 100 g/ml

Aquavit / 0,1 g / 244

Brandy / 0 g / 245

Cognac / 0 g / 245

Genever / 0 g / 194

Gin / 0 g / 225

Kirschwasser / 0 g / 242

Korn / 0 g / 180

Rum / 0 g / 225

Tequila / 0 g / 245

Whiskey / 0,1 g / 245

Wodka / 0 g / 225

Weißwein, trocken / 0,5 g / 69

Diätbier 0,8 g / 27

Reiswein 0,8 g / 175

Low carb Cocktail-Rezepte

Hier aber bitte nicht vergessen; auch wenn das Getränk, bzw. der Cocktail keine oder kaum Kohlenhydrate enthält, hemmt der Alkoholgehalt die Fettverbrennung und wir verhindern eine Gewichtsabnahme über Stunden.

Caipirinha low carb

Zutaten:

1 Limette, geachtelt

3 cl Wodka

1 TL Erythrit

mit crushed Eis auffüllen

Pina Colada low carb

Zutaten:

3 EL Kokosmilch

3 cl Rum

2 EL Ananassirup, zuckerfrei

mit Eiswürfeln auffüllen

Mojito

2 Zweige frische Minze

1 Limette

4 cl Rum, weiß

2 EL Erytrhrit

Mit crushed Eis und Wasser auffüllen

Margarita low carb

2 cl Tequila

Saft einer Limette

Saft ½ Orange

1 TL Erythrit

3 Eiswürfel

optional: Salz für den Glasrand

Long Island Icetea low carb

2 cl Rum, weiß

2 cl Gin

2 cl Wodka

2 cl Tequila

3 cl Zitronensaft

2 cl Orangensaft

mit Cola Light/Zero auffüllen

Über 150 low carb Rezepte findet ihr hier —>  Rezeptübersicht

oder auf meiner Facebookseite —>  schlankmitverstand

sch

Advertisements

6 Gedanken zu “low carb – Alkohol – Abnehmen – Cocktail Rezepte

  1. Oh ja, dass Alkohol eigentlich „Gift“ ist – gerade während des Essens, das weiß ja eigentlich jede(r). Wir trinken sehr wenig Alkohol und überhaupt keine „harten“ Sachen, aber gelegentlich ein schönes Glas Rotwein zu einem guten Essen ist doch einfach unwiderstehlich. Auch wenn Gin, Wodka etc. wenig Kohlehydrate haben, sind sie doch hochprozentig und viel schädlicher für die Leber. Dann lieber einmal die Woche ein Gläschen Rotwein. Das soll ja sogar gesund sein. Sogar das tägliche Glas Rotwein, so habe ich gelesen. Einen schönen Sonntag wünscht ☼Sigrid☼

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s