Kokos – Ingwer – Suppe mit Garnelen low carb

Kokos – Ingwer – Suppe mit Garnelen low carb

Zutaten für 4 Personen:

10 g (1 kleines Stück) frischer Ingwer

1 Bund Lauchzwiebeln

2 EL Kokosöl

300 g Garnelen, frisch oder TK

425 ml (1 Dose) Kokosmilch

5 EL Sahne

1 EL Saft einer Zitrone

1 TL Johannisbrotkernmehl

1 TL Curry

1 TL Chilipulver

Salz, Pfeffer

optional zum Garnieren: Chilifäden

Zubereitung:

Den Ingwer schälen und fein hacken.

Die Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.

Die Garnelen waschen und gut trocken tupfen.

Das Kokosöl in einem Topf erhitzen, die Garnelen von beiden Seiten gut anbraten und herausnehmen.

Dann die Lauchzwiebeln anbraten und mit 500 ml Wasser aufgießen.

Kokosmilch, Sahne und Ingwer einrühren und 10 Min. zugedeckt köcheln lassen.

Das Johannisbrotkernmehl unter Rühren ganz langsam einstreuen.

Mit dem Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Curry und der Kräutermischung abschmecken.

Die Garnelen in die Suppe geben und wider erhitzen.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

 

 

Advertisements

8 Gedanken zu “Kokos – Ingwer – Suppe mit Garnelen low carb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s