Spargel-Schinken-Röllchen low carb

 

Spargel-Schinken-Röllchen an Feldsalat low carb

Salat schmeckt immer und wie ich finde auch zu jeder Tageszeit. Um so besser, wenn er, wie bei diesem Rezept ganz schnell und einfach mit einem besonderen Leckerbissen bereichert wird. Ich liebe Spargel. 🙂

Zutaten pro Person:

6 Stangen Spargel, frisch oder TK

6 Stiele Schnittlauch

1 große Scheibe Kochschinken

2 EL Frischkäse

eine große Handvoll Feldsalat

4 Radieschen

1 EL Olivenöl

1 TL Essig

Salz, Pfeffer

1 EL Hanfsamen (für die extra Portion Eiweiß)

Spargel-Schinken-Röllchen2

Zubereitung:

Den Spargel waschen, schälen und in etwas Salzwasser garen.

Den Schnittlauch waschen.

Den Frischkäse auf dem Kochschinken verteilen und den Spargel zusammen mit dem Schnittlauch einwickeln und in 2 cm breite Stücke schneiden.

Den Feldsalat verlesen, waschen und trocknen.

Die Radieschen waschen, von den Stielen befreien und in dünne Scheiben hobeln.

Aus dem Olivenöl, dem Essig, 1 TL Wasser, Salz, Pfeffer und der Gewürz-Blüten-Mischung eine Vinaigrette herstellen.

Den Feldsalat mit den Radieschenscheiben auf einem Teller anrichten. Die Vinaigrette drüber geben, die Hanfsamen drüber streuen und die Spargel-Schinken-Röllchen darauf setzen… was für ein drauf und drüber. 😉

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

Advertisements

6 Gedanken zu “Spargel-Schinken-Röllchen low carb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s