low carb Eier in Senfsauce

 

low carb Senfeier – Eier in Senfsauce

Ein Klassiker, günstig, schnell zubereitet und kohlenhydratarm. Der Kohlrabi harmoniert sehr gut mit der Senfsauce. Wer mag, kann statt Kohlrabi aber auch Blumenkohl oder frischen Blattspinat nehmen.

Zutaten für 2 Personen:

4 Eier

2 mittelgroße Kohlrabi

1 EL Butter

1 EL Mandelmehl

1/2 TL Johannisbrotkernmehl

300 ml Milch

50 ml Sahne

1 EL Dijon Senf

Salz, Pfeffer

frische Petersilie

Zubereitung:

Den Kohlrabi schälen, in Stücke schneiden und in etwas Salzwasser ca. 15 Min. gar kochen.

Die Eier in kochendem Wasser 7 Min. weich kochen.

Die Butter in einem Topf schmelzen.

Das Mehl mit dem Johannisbrotkernmehl mischen und in der Butter anschwitzen.

Unter Rühren langsam die Milch und die Sahne zugeben und den Senf unterrühren.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Eier abschrecken, pellen und halbieren.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

 

Senfeier1

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “low carb Eier in Senfsauce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s