Avocadosalat low carb, vegetarisch

 

Avocadosalat low carb, vegetarisch

Avocados, auch Alligatorbirnen genannt, enthalten viele wertvolle Nährstoffe, wie Vitamin A, Vitamin B, Alpha-Carotin, Beta-Carotin, Biotin und reichlich einfach ungesättigte Fettsäuren, die zu einem guten Cholesterinspiegel beitragen können.

Zutaten pro Portion:

1 reife Avocado

1 Mozzarella

2 – 3 Tomaten

1 Handvoll Feldsalat

etwas Kresse

2 EL Olivenöl

1 TL Apfelessig

Salz, Pfeffer, Kräutermischung, z.B. : Sonnentor – Alles im Grünen

Zubereitung:

Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, schälen und in Scheiben schneiden.

Den Mozzarella und die Tomaten ebenfalls in Scheiben schneiden.

Alle Scheiben abwechselnd auf dem Feldsalat anrichten und die Kresse darüber streuen.

Das Öl mit dem Essig und den Gewürzen verrühren und über den Salat geben.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

Advertisements

7 Gedanken zu “Avocadosalat low carb, vegetarisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s