Schinken – Ei- Muffin (low carb)

 

Schinken – Ei- Muffin (low carb)

Für einen kleinen Imbiss reicht ein Muffin. 2 oder 3 mit einem frischen Salat serviert ergeben eine ganze Mahlzeit.

Zutaten pro Muffin:

1 Scheibe gekochter Schinken

1 Ei

1 EL Milch

jeweils eine Prise Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und Curry

1 Stängel frische Petersilie oder Schnittlauch

wer mag nimmt noch etwas geriebenen Käse

Sauerkraut2

Zubereitung:

Den Schinken in ein Muffinförmchen legen (egal ob Papier, Silikon oder Blech).

Das Ei kurz mit der Milch und den Gewürzen verquirlen (Ich versuche immer das Eigelb ganz zu lassen) und in die Form füllen.

Wer mag kann noch etwas geriebenen Käse auf die Muffins streuen.

Im Backofen bei 180° auf mittlerer Schiene ca. 10 Min backen.

Zum Schluss kleingeschnittene Petersilie oder Schnittlauch über die Muffins streuen.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

Advertisements

6 Gedanken zu “Schinken – Ei- Muffin (low carb)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s