Knäckebrot low carb

 

Knäckebrot low carb ( 9 Stück )

Das Knäckebrot kann man gut auf Vorrat backen. Es hält sich einige Tage z.B. in einer verschlossenen Brotdose.

Zutaten:

1 EL (10 g) Chia-Samen

2 EL (20 g) Leinsamen, geschrotet

1 EL (10 g) Leinsamen

4 EL (25 g) Mandelmehl

1 EL (10 g) Walnüsse, gehackt

160 ml Wasser, warm

1 Prise Salz, Pfeffer, Ingwer, evtl. Brotgewürz

Knäcke 2

Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, gut verrühren und 1 Stunde quellen lassen.

Dann den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 180° 20 Min. backen.

Vorsichtig wenden, mit einem Messer oder Pizzaroller in Stücke schneiden und weitere 10Min. backen.

Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Wer mag streut vor dem 2ten Mal backen Parmesankäse und/oder weitere Kerne auf das Knäckebrot.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

Advertisements

8 Gedanken zu “Knäckebrot low carb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s