Rosenkohl – Leberkäse – Auflauf (low carb)

 

Rosenkohl – Leberkäse – Auflauf (low carb)

Ein schlichtes Ofengericht, dass sich auch mit anderem Gemüse, wie Kohlrabi, Blumenkohl oder Brokkoli zubereiten lässt.

Zutaten für 3 Personen:

500 g frischen Rosenkohl

1 Kohlrabi

2 Karotten

250 g Leberkäse (oder 4 Scheiben)

1 Zwiebel

1 EL Butter oder Ghee

200 ml Sahne

2 EL Frischkäse

100 g geriebenen Emmentaler

Salz, Pfeffer, Muskat, Chilli

Rosenkohlauflauf1

Zubereitung:

Den Rosenkohl waschen, die äußeren Blätter entfernen und 15 Min in etwas Salzwasser kochen.

Den Kohlrabi und die Karotten waschen, schälen, in kleine Stücke schneiden und 20 Min. in etwas Salzwasser kochen.

Die Zwiebel kleinschneiden und in 1 EL Butter oder Ghee anschwitzen.

Den Leberkäse in Streifen schneiden, dazugeben und anbraten.

Rosenkohl, Kohlrabi, Karotten zusammen mit dem Leberkäse in eine Auflaufform geben.

Die Sahne erhitzen, den Frischkäse und 50 g geraspelten Emmentaler unterrühren.

Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und über den Auflauf geben.

Bei 200° (Umluft 180°) ca. 25 Min. backen.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Rosenkohl – Leberkäse – Auflauf (low carb)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s