Muffins low carb

 

Einfache Muffins low carb (ca. 12 Stück)

Ich liebe es, wenn ich den Ofen öffne und der Duft das ganze Haus durchzieht. Ohne Weizenmehl und Zucker und trotzdem ganz fluffig und lecker!

Zutaten:

3 Eier

75 ml Öl

200 g gemahlene Mandeln

3 EL Xylit

1/2 TL Natron

1 Prise Salz

1/2 TL Zimt

Zubereitung:

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.

Das Eigelb mit dem Öl, Salz, Zimt, Honig, Natron, Süßstoff und den gem. Mandeln mischen.

Den Eischnee unterheben und den fertigen Teig in Muffinförmchen geben.

Bei 175°C ca. 20 min auf mittlerer Schiene backen.

Wer mag kann auch eine fruchtige Variante backen. Dazu einfach ein paar Heidelbeeren, Himbeeren, etwas Nashi Birne oder Papaya zu dem Teig geben.

Noch mehr leckere low carb Rezepte findet ihr hier: Rezeptübersicht

oder auf der Facebookseite: schlankmitverstand

Advertisements

2 Gedanken zu “Muffins low carb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s